PUR-Magazin / Dezember 2017


Sie wollen PUR magazin kennenlernen?
hier Probehefte anfordern


Inhalt:

Titel: Erinnerung an das "Maschinengewehr Gottes" - P. Johannes Leppich
Der Jesuitenpater Johannes Leppich fesselte in den 50er und 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts die Menschen. Mit drastischen Worten mahnte er sie, das Evangelium zu leben. Ein Leppich fehlt der Kirche heute.

Glaube: Von einer Jungfau geboren
Guido Horst antwortet in diesem Beitrag auf alte Einwände, Maria habe Jesus nicht jungfräulich geboren, Josef sei der leibliche Vater Jesu gewesen und Jesus habe Geschwister gehabt.

Personen: Das göttliche Kind von Bogotá
In der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá wird seit den 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts ein Jesuskind verehrt. Hier
die Geschichte.

 

Ansichten Kirche
Leserbriefe Kardinal Müller, der Papst und die Lagerbildungen
Splitter  
Meinung 6 Fakten ...
 

VATICAN-magazin mit neuem Auftritt

Journal  
Christusstatue für Kuba Weltkirche
"Winterquartier" für Pater Pio Das Jesuskind von Bogotá
Papst Johannes Paul I. bald ein Seliger  
Papst für "Gratis-Kirche" Medien
Neues REkordjahr für den Jakobusweg

Die TAGESPOST hat einen neuen Eigentümer

 

 
Titel Porträt
Pater Johannes Leppich starb vor 25 Jahren

Kardinal Angelo Sodano

Er war ein Apostel der Moderne