PUR-Magazin / August-September 2016


Sie wollen PUR magazin kennenlernen?
hier Probehefte anfordern


Inhalt:

Titel: Sagen, was man denkt
Er sagt, was er denkt und tut, was er sagt. Er hält, was er verspricht und gibt lieber ein Amt auf als seine Überzeugung. Aus seiner Verwurzelung im katholischen Glauben macht er kein Hehl. Das ist Wolfgang Bosbach. Ein Politiker, dem die Menschen noch zuhören. Im PUR-Interview stellt er sich den Fragen von Michael Ragg.

Kirche: Kirchensteuer & Co.
Erzbischof Gänswein gab jüngst der „Schwäbischen Zeitung“ ein Interview, das es in sich hat. Er redet Klartext über den Zustand der deutschen Kirche, Kirchensteuer und Papst Franziskus.

Interview: Bibelbesitz kann tödlich sein
Interview mit dem ehemaligen Nordkoreaner Kim Young-Il und Gründer einer Menschenrechtorganistation über seine Lebensgefährliche Flucht und die Verfolgung in Nordkorea.

 

Ansichten Kirche
Leserbriefe Erzbischof Gänswein redet Klartext
Splitter  
Meinung Interview
 

Über die Verfolgung in Nordkorea

Journal  
Deutschlands größte Fußwallfahrt Gespräch
Kardinal Sarah: Gen Osten zelebrieren mit KNA-Chef Ring-Eifel über den Papst
Bischof Oster: Apell an Muslime  
Gerlich und Guardini sollen Selige werden Medien
Ehrenvorsitzender der Fatima-Aktion tot

US-Journalist wird erster Vatikansprecher

 

 
Titel Porträt
Sagen, was man denkt!

Josef Mayr-Nusser

Interview mit CDU-Politiker Bosbach